Displaced_CD-Cover

Songs für einen guten Zweck

Zur Erinnerung: Mehr als 60 Millionen Menschen sind in diesen Tagen auf der Flucht – weltweit. Sie fliehen vor Krieg, Verfolgung, Hunger und Perspektivlosigkeit. Sie verlassen ihre Heimat und geben alles auf, um irgendwo eine Chance zum Leben zu finden. Sie brauchen unsere Hilfe, schnell und unbürokratisch.

refugees welcome

Das CD-Projekt „DISPLACED – Songs, that can´t replace home“ will dabei helfen, diese Hilfe zu organisieren. „Amnesty International engagiert sich weltweit, das weiss man“ erklärt die Produzentin des Albums, Nicola Tyszkiewicz: „Aber sie kümmern sich auch hier vor Ort sehr stark. Sie haben zum Beispiel gemeinsam mit dem Münchner Flüchtlingsrat einen Infobus, der zu den Erstaufnahmeeinrichtungen fährt und dort direkt vor Ort Asylsuchende berät.“

Displaced_CD-Cover

„Wir wollen dazu beitragen, diese Arbeit zu unterstützen“ erklärt Tyszkiewicz, wie die Idee hinter DISPLACED entstand.Die Erlöse aus dem Verkauf von DISPLACED werden Amnesty International gespendet, und alle Künstler, die Tyszkiewicz für dieses Benefiz-Projekt anfragte, „haben sofort zugesagt.“

So kann sich das Programm des Albums mehr als nur hören und sehen lassen. Kein anderer als Andrew Roachford etwa singt „A Song For You“: den Superhit, den auch schon Donny Hathaway, Beyonce, Ray Charles und Aretha Franklin im Repertoire hatten – und gibt der Ballade eine ganz persönliche Eindringlichkeit.

„Wir sagen nicht: Kauft und dann wird alles wieder gut. Natürlich ist es wunderbare Musik, die man gern und immer wieder hört und sie wird vielleicht auch ein wenig zum Nachdenken anregen“ sagt Nicola Tyszkiewicz und lädt ein, nicht nur mit dem Kauf des Albums zu helfen.

Die Erlöse aus dem Verkauf der CD gehen an Amnesty International.

Wer das Projekt direkt unterstützen möchte, kann das gern mit einer Spende tun.

 

Spenden Konto:

DISPLACED e.V.

IBAN:   DE 92 21050170 1002463337

BIC:     NOLADE21KIE

No Comments

Post a Comment