Russland verlegt Panzer nach Mexico!

Russland verlegt Panzer nach Mexico!

Man stelle sich so eine Meldung vor. Die USA würden dies keine Sekunde dulden und sogleich den dritten Weltkrieg ausrufen.
Aber genau das umgekehrte hat heute die USA mit der NATO beschlossen. Im Februar 2017 soll eine weitere US Division nach Polen verlegt werden. 250 Panzer Haubitzen, Kampffahrzeuge und weitere 1700 zusätzliche Fahrzeuge. Als Begründung wird die „russischer Aggression“ genannt.

Laut welt.de sollen alle neun Monate in der Grösse einer Brigade Truppen ausgetauscht und neues Material nach Europa gebracht werden. Es wird das modernste Gerät sein, was die Armee anzubieten hat. Dabei soll statisches Gerät in einer Versorgungsbrigade in Deutschland, Belgien und den Niederlanden gelagert werden.

Die NATO ihrerseits hat sich mit der Osterweiterung kontinuierlich bis an die russische Grenze ausgebreitet, obwohl nach der Wiedervereinigung Deutschlands genau das Gegenteil vertraglich mit Russland festgehalten wurde. Nun steht die USA mit der NATO in der Ukraine und damit vor der russischen Grenze, macht jedoch Russland als Aggresor verantwortlich.
Das ist etwa so, also würde ich mit einem Messer in der Hand auf dich zugehen. Auf deine Frage was das soll, würde ich dann antworten falls du mich irgendwann schlagen willst, kann ich dich vorher abstechen.

NATO

 

1 Comment
  • Anonymous
    Antworten 2. April 2016 at 14:38

    Kein Wunder die Amis sind doch nur ein Haufen von Verbrecher

Post a Comment