Kanada ist Weltmeister

Kanada ist Eishockey Weltmeister 2016!

Kanada ist Weltmeister

Kanada ist zum 26. mal Eishockey Weltmeister.
Sie gewinnen in einem spannenden Spiel verdient 2:0 gegen Finnland.Für die Finnen ist es die achte Niederlage in einem WM-Finale.

Die Finnen gingen vor dem Spiel als Favorit ins Rennen, da diese alle Spiele im Turnier gewinnen konnten, auch gegen Kanada (4:0).
Im Finale fanden sie jedoch kein Rezept gegen das aggresive Forechecking der Kanadier.
So gewannen die Ahornblätter, welche zehn mal mehr Eishockeyspieler registiert haben (700’000) als das kleine Finnland, suverän und führten den Titel das zweite mal hinereinander in die Heimat des Eishockey’s zurück.

 

Finnland – Kanada 0:2 (0:1, 0:0, 0:1) Moskau.
11’509 Zuschauer. – SR Gofman/Wehrli (RUS/SUI), Lasarew/McIntyre (RUS/USA).
Tore: 12. McDavid (Duchene) 0:1. 60. (59:59) Duchene (Marchand) 0:2 (ins leere Tor).
Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Finnland, 4mal 2 Minuten gegen Kanada.
Finnland: Koskinen; Pokka, Lindell; Hietanen, Jaakola; Ohtamaa, Kivistö; Laine, Barkov, Jokinen; Komarov, Koivu, Granlund; Aho, Koskiranta, Pyöräla; Rantanen, Sallinen, Pihlström.
Kanada: Talbot; Tanev, Rielly; Ellis, Murray; Ceci, Matheson; Dumba; Stone, Scheifele, O’Reilly; Perry, Brassard, Hall; Duchene, McDavid, Marchand; Gallagher, Reinhart, Jenner; Domi.
Bemerkungen: Timeout Finnland (59:52). Finnland 59:00 bis 59:59 ohne Torhüter.

No Comments

Post a Comment