emmalacht_chai_tee

In der Küche: CHAI TEE & KAKAO

In den kommenden Monaten werde ich sicherlich wieder einige Liter Chai Tee konsumieren. Dazu verwende ich folgendes Rezept.

emmalacht_chai_header

 grüne Kardamonbohnen
Zimtstangen
Sternanis
ganze Nelken
schwarze Pfefferkörne
Tonkabohne
Wasser
schwarzen Tee


Milch
Honig
Orange

Röstet die Gewürze kurz in der Pfanne kurz(!) an und gießt sie dann mit Wasser auf und lasst es ungefähr 5-8 Minuten ziehen. Gebt nun schwarzen Tee hinzu und lasst alles nochmal kurz aufkochen und dann noch 2-3 Minuten ziehen. Um den Chai Tee abzurunden kann ich Milch und auch einen kleinen Schuss Honig empfehlen und (ungespritzte!) Orangenschale.

emmalacht_chai_tee

„Wenn du das nicht mit Liebe machst, wird das eben nichts!“ – das ist das Motto meines Vaters, welches er vor allem in der Küche zum Besten tut. Zugegebener Maßen hat er damit bisher immer Recht behalten. Zu Herzen nehme ich mir es ganz besonders beim Kakao machen. Klingt vielleicht komisch, macht aber wirklich Sinn!

2EL Kakao
1EL Zucker
Zimt
200ml Milch

Gebt den Kakao und den Zucker in einen Topf. Bringt das gemeinsam mit 3EL Milch unter rühre zum kochen. Dazu kommt der Zimt. Jetzt wird die Milch dazu gegeben. Das Geheimnis liegt darin, die Milch nach und nach und unter rühren dazu zu geben. Zwischendurch muss der Kakao immer wieder aufkochen. Und natürlich darf die Portion Liebe nicht fehlen!

No Comments

Post a Comment