Crepe Deluxe

Fast-Food und trotzdem gesund?

Wenn es mal schnell gehen soll, greifen viele zu Fast Food. Dass Fast Food der Gesundheit schaden kann haben diverse Studien schon gezeigt. Unter anderem wird auch das Immunsystem irritiert und dadurch Asthma, Hautekzeme und Heuschnupfen begünstigt. Schlechte Transfettsäuren machen ausserdem reizbar, aggressiv und ungeduldig.

Aber es geht auch anders, und zwar gesund: In Pfungen bin ich auf eine Alternative zu Hamburger, Currywurst, Fritten und Pizza gestossen und nennt sich Crepes:

Crepe Deluxe Crepe Deluxe: Rahmquark, Erdbeerpüree, Banane, Vollrohrzucker

Ich habe mich kurz mit dem Besitzer von crepes & shakes unterhalten:

Was hältst du von Fast-Food?
Die Idee des Fast-Food ist eigentlich genial. Leider ist typisches Fast Food reich an Fett, Industriezucker und Salz, arm an wertvollen Nährstoffen und tragen damit zu Übergewicht und einer ungesunden Ernährung bei.

Warum Crepes? Wie kamst du auf die Idee?
Als langjähriger Fitnesstrainer in verschiedenen Fitness- und Therapiecentern, wurde ich oft bei Ernährungsberatungen mit der Frage konfrontiert: Was gesund essen, wenn sich meistens nur Fast-Food Lokale in der Nähe befinden?
Antwort: Selber einkaufen und kochen!
Die meisten Kunden hatten aber zu wenig Zeit zum kochen, wollten aber trotzdem schnell geniessen! Genuss bedeutet für mich: gesundes Essen aus möglichst unveränderten Zutaten.
Diese Gründe waren für mich „die Motivation“ zur Gründung von einem gesunden Fast Food Imbissstand namens „crepes & shakes“.

Wie lange machst du das schon?
Seit dem 1. Juni 2015.

Machst du das alles alleine?
Ja, Ein-Mann-Armee.

Warum hier?
Ich lebe in Pfungen und kenne viele Leute hier. Ich liebe Pfungen und möchte auch hier begraben werden.

Wie sind die Reaktionen?
Sehr positiv, es ist eine sehr gute Abwechslung.

Was sind deine Ziele?
Das denn Leuten mein Essen schmeckt, klar mehr Kunden wären auch nicht schlecht.

Danke
Gerne, immer.

 

Surce:
Gesundes Fast Food
crepes&shakes

No Comments

Post a Comment