Abschlachtung von Grindwalen

Abschlachtung von Grindwalen

Abschlachtung von Grindwalen

 

 

 

Die Mitglieder der Organisation „Sea Shepherd Conservation Society“ haben die Tötung von ca. 150 Grindwalen auf den Färöer–Inseln aufgenommen.

Das „Grindadràp“ (Grindwalfang) gehört zur traditionellen Sommerjagd und ist auf den Färöern (im Gegensatz zu Dänemark) legal. Die Walfänger treiben wandernde Wale in flachem Wasser zusammen und schlachten sie ab. Zwei Aktivisten versuchten, die blutige Aktion zu stoppen, und wurden festgenommen.

 

 

 

No Comments

Post a Comment