BCB-WCD 2016_Pressebild_Q-Dance1200x900

Big City Beats 2016

Am 03., 04. und 05. Juni 2016 entsteht in der Mitte Europas, inmitten der Weltstadt Frankfurt, zum vierten Mal ein gigantisches Dancefloor-Areal mit über 700.000 Quadratmetern. Dann bauen die BigCityBeats die Commerzbank-Arena wieder in den „größten Club der Welt“ um.

BCB-WCD 2016_Pressebild_Q-Dance1200x900

Mit ARMIN VAN BUUREN, DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE, HARDWELL, MARTIN GARRIX, OLIVER HELDENS, ROBIN SCHULZ und STEVE AOKI kündigten sich bereits die ersten Superstars für den BigCityBeats WORLD CLUB DOME 2016 an.

Eine der größten Neuerungen ist aber die BigCityBeats Club Village. Zum ersten Mal könnt ihr beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME campen dank eigenen Marketplace das Feeling des „größten Clubs der Welt“ an allen drei Tagen 24 Stunden rund um die Uhr erleben.

Auch DADA LIFE sind nach einem Jahr Pause wieder in Frankfurt mit von der Partie. Erstmals stoßen DANNIC und DYRO ins Line-Up des BigCityBeats WORLD CLUB DOME. Mit FELIX JAEHN, LOST FREQUENCIES und ALLE FARBEN kommen die Deep House Shootingstars der letzten beiden Jahre in den „größten Club der Welt“. Und mit W&W, SAM FELDT und WATERMÄT runden drei weitere Schwergewichte der elektronischen Musiklandschaft die zweite Phase der Line-Up-Verkündung des BigCityBeats WORLD CLUB DOME ab.

Doch nicht nur das Künstleraufgebot des BigCityBeats WORLD CLUB DOME 2016 ist bahnbrechend. Auch sonst stehen einige unglaubliche Neuerungen an. Mit der atemberaubend dekorierten Q-DANCE Stage präsentieren die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Macher zum ersten Mal eine gigantische Open Air Hardstyle Bühne. Und im angrenzenden Schwimmbad wird es eine gigantische Ibiza Pool Area mit eigenem Tech House Floor geben.

BCB-WORLD CLUB DOME 2015_Photo_Ralph@Larmann_com_CA1_0211

berlinieros

No Comments

Post a Comment